Paprika-Cashew Hähnchen

Heute gabs Paprika-Cashew Hähnchen mit Ofenkartoffeln
1 Paprika und 1 Zwiebel in Würfel schneiden, in Koksöl (oder Olivenöl) glasig braten, 200ml Gemüsebrühe, 1 Dose gestückelte Tomaten, 1 TL Paprikapulver, 150ml Kokosmilch und 2 EL Cashewkerne dazu. Hähnchenbrustfilet hineinlegen und ca. 15 Minuten schmoren. Dann das Hähnchen herausnehmen, die Sauce pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passen gut Backkartoffeln.

Rezept drucken
Paprika-Cashew Hähnchen
Paprika-Cashew Hähnchen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Paprika-Cashew Hähnchen
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.