Schoko-Zucchini-Muffins (Paleo)

Rezept drucken
Schoko-Zucchini-Muffins (Paleo)
Schokozucchinimuffins
Vorbereitung 15
Kochzeit 30
Portionen
Vorbereitung 15
Kochzeit 30
Portionen
Schokozucchinimuffins
Rezept Hinweise

Den Backofen auf 180Grad vorheizen.

Die Zucchini mit einer Küchenreibe fein reiben und in ein sauberes Geschirrtuch geben. Durch eindrehen des Tuchs die Flüssigkeit aus der Zucchini drücken und 250g abwiegen.

Die Eier, den Kokosblütenzucker, den Honig, Das Koksöl und die Kokosmilch gründlich miteinander vermengen. Die Zucchiniraspel untermischen.

Die Mehle, den Kakao, das Salz, Natron, Backpulver, Vanille und Zimt in einer Schüssel miteinander vermischen. Dann mit der Zucchinimischung zu einem klümpchenfreien Teig verrühren.

Jetzt in die Muffinförmchen verteilen, immer ca. 3 Himbeeren in den Teig drücken und ca. 30 Minuten im Ofen backen.

Dieses Rezept teilen